Finnenbahn

Die Finnenbahn im Mooshüsliwald ist 400m lang und topografisch anspruchsvoll angelegt. Sie ist für einen weichen, nachfedernden Tritt und v.a. für eine rasche Entwässerung mit Tannenästen belegt und mit Holzschnitzeln abgedeckt. Die Laufbahn wurde 1988 gebaut. Sie ist als Rundbahn angelegt und frei zugänglich, was allen Bevölkerungsschichten ein kostenloses und wirkungsvolles Lauftraining ermöglicht. Die Finnenbahn im Mooshüsliwald erfreut sich auch heute noch in der Bevölkerung grosser Beliebtheit sowohl im Breiten- wie auch im Leistungssport. Sie erlaubt ein für Gelenke, Bänder und Sehnen schonendes Ausdauertraining. Der weiche Belag erinnert an einen Moos- oder Moorboden, wie er in nordischen Wäldern zu finden ist.

Kontakt

Claudia Heggli Gemeinde Emmen Bereich Immobilien Rüeggisingerstrasse 22 6020 Emmenbrücke

Tel. 041 268 02 86 reservation.rbs@emmen.ch